Privatkunden/Barzahler

DIN Schrauben

Wir bieten unser Warenangebot auch für Privatkunden/Barzahler an.
Bei uns bekommen Sie auch einzelne Schrauben.

Dabei sind folgende Regelungen zu beachten:

  1. Es wird nur Barzahlung in Euro akzeptiert. Keine EC-Karten, keine Kreditkarten, keine Schecks oder Kauf auf Rechnung möglich!
  2. Unter einem Einkaufswert von Euro 10,00 brutto wird eine Bearbeitungsgebühr von pauschal Euro 5,00 brutto berechnet.
  3. Mindestpositionswert je Euro 2,00 brutto
  4. Abgabe nur von Montags und Freitags in der Öffnungszeit zwischen 7.30 Uhr bis 16:00 Uhr.
  5. Samstag haben wir nicht geöffnet.
  6. Die Ware ist im Lager zusammenzustellen und im Büro zu zahlen.
  7. Rückgabe der Ware - auch teilweise - ist ausgeschlossen.
  8. Sie bekommen automatisch zu jedem Einkauf eine Quittung. Ab Euro 150,00 eine Rechnung.

Um den Einkauf zu vereinfachen können Sie uns gerne eine Anfrage übersenden.  Sie bekommen dann ein Angebot mit Angabe von Preis und Lieferzeit von uns. Wenn Sie das Angebot ausdrucken und bei uns einkaufen erhalten Sie dann zusätzlich 5% Sonderrabatt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine weitergehenden technischen Auskünfte zu Bauvorhaben oder Reparaturen von elektronischen Geräten erbringen können und dürfen.

Des Weiteren gelten unsere AGB wie folgt:

§ 1 Geltung für Privatkunden/Barzahler

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote, auch Onlineangebote, und Kaufverträge, die die Firma Windhövel Schrauben GmbH & Co. KG gegenüber Privatkunden bzw. Verbrauchern (§ 13 BGB) erteilt oder mit diesen abschließt.

§ 5 Rückgabe

Eine Rückgabe mangelfreier Ware gegen Erstattung des Kaufpreises ist ausgeschlossen.

§ 7 Gewährleistung

Im Falle eines Mangels gelten nur die gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung.

Hat der verkaufte Gegenstand nicht die vereinbarte Beschaffenheit oder weist Mängel auf, leistet die Firma Windhövel Schrauben GmbH & Co. KG grundsätzlich Nacherfüllung durch Nachlieferung einer mangelfreien Sache. Mehrfache Nachlieferung ist zulässig. Schlägt zweifache Nacherfüllung fehl, kann der Käufer nach seiner Wahl den Kaufpreis angemessen herabsetzen oder vom Vertrag zurücktreten.

Ist der Mangel unerheblich, sind Gewährleistungsrechte ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die tatsächliche Beschaffenheit nur unerheblich von der vereinbarten abweicht oder die Brauchbarkeit nur unerheblich beeinträchtigt ist.

Die Verjährungsfrist für die vorstehenden Ansprüche beträgt 2 Jahre ab Ablieferung der Ware.

§ 8 Haftung

Für Schäden, die dem Käufer durch eigenen falschen Einbau oder nicht zweckkonformer Nutzung der gekauften Ware entstehen, übernehmen wir keinerlei Haftung.

Soweit in diesen Bedingungen etwas anderes nicht bestimmt ist, haftet die Firma Windhövel Schrauben GmbH & Co. KG auf Schadensersatz wegen Verletzung vertraglicher oder außervertraglicher Pflichten nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen, bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wegen der Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos, der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, aufgrund zwingender Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder sonstiger zwingender Haftung. Der Schadenersatz für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen der Firma Windhövel Schrauben GmbH & Co. KG vorliegen oder wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder der Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos gehaftet wird. Eine Änderung der Beweislast zum Nachteil des Kunden ist mit den vorstehenden Regelungen nicht verbunden.

§ 10 Erfüllungsort/Gerichtsstandsvereinbarung

Erfüllungsort für Ablieferung der Ware und Zahlung ist der Firmensitz der Firma Windhövel Schrauben GmbH & Co. KG. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist der Geschäftssitz der Firma Windhövel Schrauben GmbH & Co. KG.

§ 11 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des zugrunde liegenden Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen hiervon unberührt. Die Parteien verpflichten sich, die unwirksame oder undurchführbare Regelung durch eine solche zu ersetzen, die der wirtschaftlichen Zielsetzung der Parteien möglichst nahe kommt. Gleiches gilt, wenn die Verkaufsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sind. Auch hier bleiben die übrigen Verkaufsbedingungen wirksam.

Sie haben eine Frage oder hätten gerne eine individuelles Angebot?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen unser Service-Team telefonisch unter:

Rückrufbutton 02525 - 2267

Unsere Öffnungszeiten:
Montags bis Freitags
von 7:30 - 16:00 Uhr

Infoflyer zum Download

Laden Sie sich hier unseren Infoflyer als PDF.